Hauptstraße 9
I-39018 Terlan, Südtirol
T +39 0471 257 114
F +39 0471 258 661
E info@hannesmair.com

Hochrippe

//Hochrippe
­
Hochrippe Rind Metzgerei Hannes Mair

Hochrippe

32,80 /kg

Die Hochrippe wird aus dem vorderen Rücken des Rindes geschnitten – ein Entrecote mit Knochen. Das schmackhaft Muskelfleisch ist von sehr feinen Fettäderchen durchzogen. Unser Zubereitungstipp: Mit den Knochen gebraten oder gegrillt schmeckt dieses Fleischstück besonders saftig.

Produktpreis
Artikelnummer: 6001 Kategorie:

Alle unsere Steaks stammen vom Südtiroler Grauvieh oder vom Simmentaler Fleckvieh. Die Tiere stehen im Sommer auf den Südtiroler Almwiesen und finden dort erstklassiges Futter. Im Winter werden sie mit Heu und Getreide gefüttert. Durch die lokale Schlachtung garantieren wir kurze, stressfreie Transporte. Wir finden: Das schmeckt man!

Zusatzinformationen

• Rinder-Steak aus der vorderen Rinderrückenpartie
• Rückenstück zwischen der achten und zwölften Rippe
• schön marmoriertes, von feinen Fettäderchen durchzogenes Muskelfleisch
• Fleisch aus Südtirol vom Simmentaler Rind oder Grauvieh, 3 – 4 Wochen abgehangen
• mit dem Knochen gebraten oder gegrillt schmeckt dieses Teilstück besonders saftig

Additional Information

Zusatzinformationen

• Rinder-Steak aus der vorderen Rinderrückenpartie
• Rückenstück zwischen der achten und zwölften Rippe
• schön marmoriertes, von feinen Fettäderchen durchzogenes Muskelfleisch
• Fleisch aus Südtirol vom Simmentaler Rind oder Grauvieh, 3 – 4 Wochen abgehangen
• mit dem Knochen gebraten oder gegrillt schmeckt dieses Teilstück besonders saftig